Aufrufe
vor 1 Jahr

DER ANDERMATTER Sommer 2013

  • Text
  • Andermatt
  • Swiss
  • Alpine
  • Chedi
  • Altdorf
  • Disentis
  • Festival
  • Alps
  • Gotthard
  • Apartments
Gästemagazin der Gotthardregion

Deliziös: Wer bei der

Deliziös: Wer bei der Reise durchs Urner Oberland einen Abstecher ins «Gasthaus im Feld» macht, erlebt eine kulinarische Offenbarung. Delicious: Anyone making a detour to the Gasthaus im Feld on their travels through the Uri Oberland will experience a culinary epiphany. GaultMillau Überglücklich sind Beat Walker und Marco Helbling, seit sie vom wichtigsten Schweizer Restaurantführer zur «Neuentdeckung des Jahres 2013» erkoren wurden. Hoch über dem Reusstal, in Gurtnellen-Dorf, verlockt das «Gasthaus im Feld» mit echter Herzlichkeit und authentischen Genüssen. Hier ist jeder Gast sofort daheim und wird von Marco Helbling und seinem Service-Team sehr aufmerksam umsorgt. Beat Walker zaubert in der Küche unterdessen geschmacklich begeisternde Augenweiden aus besten regionalen Zutaten: Fangfrische Fische aus dem Urnersee, zartes Alpenlamm – kombiniert mit überraschenden Begleitern wie Rhabarbergemüse oder Zitronenmohnreis und garniert mit bunten essbaren Bergblumen. «Wir möchten auch anspruchsvollste Geniesser einfach glücklich machen», lautet das Credo der beiden jungen Besitzer. Übrigens: Die engen Kurven zum liebevoll restaurierten Gasthaus fahren sich am bequemsten im Taxi. Oder man chartert gleich einen Helikopter und nutzt den Privatlandeplatz direkt neben einem der besten Urner Restaurants. Overjoyed is the only way to describe Beat Walker and Marco Helbling since being elected the new discovery of 2013 by the most important Swiss restaurant guide. High above the Reuss Valley in Gurtnellen village, the Gasthaus im Feld draws guests with a genuinely warm reception and authentic delicacies. Guests immediately feel at home, and are well cared for by Marco Helbling and his attentive service team. Meanwhile in the kitchen Beat Walker creates culinary and optical feasts using premium regional ingredients: freshly caught fish from Lake Urner, tender alpine lamb – combined with surprising side dishes like rhubarb vegetables or lemon poppy rice, garnished with colourful edible alpine flowers. Satisfying even the most demanding gourmets is the credo of the two young owners. Incidentally, the serpentines up to the lovingly restored restaurant are best negotiated by taxi. Or why not charter a helicopter and use the private landing site directly adjacent to one of the top Uri restaurants? GASTHAUS IM FELD 6482 Gurtnellen Dorf, Telefon +41 (0)41 885 19 09 www.feld.ch HOTEL FORNI HOTEL CASTLE STIVA VEGLIA Via della Stazione 19, Airolo TI Telefon +41 (0)91 869 12 70 www.forni.ch Spezialität: fantasievolle Gemüsegerichte, Fisch, Pasta Specialty: Creative vegetable dishes, fish, pasta 3989 Blitzingen VS Telefon +41 (0)27 970 17 00 www.hotel-castle.ch Spezialität: César-Ritz-Menü, ambitionierte Fleischküche Specialty: César Ritz menu, haute cuisine meat dishes 7130 Schnaus GR Telefon +41 (0)81 925 41 21 www.stiva.veglia.ch Spezialität: regionale Küche, originelle Desserts Specialty: Regional cuisine, original desserts 16

Marco Helbling und Beat Walker sind die GaultMillau-Neuentdeckung des Jahres 2013. Marco Helbling und Beat Walker are the GaultMillau new discovery of 2013. 17

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!Abonnieren