Aufrufe
vor 10 Monaten

DER ANDERMATTER Winter 2018

  • Text
  • Andermatt
  • Swiss
  • Ursern
  • Sedrun
  • Skiarena
  • Gemsstock
  • Skiing
  • Gotthard
  • Disentis
  • Nordic
Gästemagazin der Gotthardregion

800 Liter Diesel

800 Liter Diesel verbrauchen die Schneefräsen pro Tag und kommen damit je rund 1 Kilometer voran. Um dem Schnee Herr zu werden, sind auch Bagger und Pneulader im Einsatz, manchmal sind Sprengungen nötig. Ungefährlich ist das nicht: Ambros Müller (Bild) und sein Team sind mit Lawinensuchgeräten ausgerüstet, wachsame Augen beobachten laufend das Gelände. litres: the amount of diesel the snow ploughs need each day to cover around 1 kilometre. Excavators and wheel loaders are also necessary to conquer the snow, with explosions even required from time to time. The task is not without danger: Ambros Müller (pictured) and his team are equipped with avalanche detectors and their watchful eyes constantly monitor the terrain. 54

2500 Geländerpfosten müssen jeden Frühling neu aufgestellt werden. Denn allein mit Schneefräsen ist es nicht getan: Die Arbeiter des Kantons führen Felsräumungsarbeiten aus und montieren Sicherheitselemente auf einer Strecke von rund 8 Kilometern. Viel Arbeit, damit es spätestens Mitte Juni wieder heisst: Freie Fahrt am Susten. snow poles: they need to be replaced every spring. Once the snow is cleared, the job is still not done. The municipal workers carry out rock-clearing work and put safety features in place over an eight-kilometre stretch. It takes a lot of work, sometimes lasting up to mid-June. Then, at last, the Susten Pass is open again. 55

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!Abonnieren