Aufrufe
vor 1 Jahr

DER ANDERMATTER Sommer 2016

  • Text
  • Andermatt
  • Gotthard
  • Alpine
  • Swiss
  • Altdorf
  • Alps
  • Urner
  • Urseren
  • Railway
  • Tellspiele
Gästemagazin der Gotthardregion

LEBEN WIE IM

LEBEN WIE IM HOCHGLANZMAGAZIN A glossy magazine lifestyle 44 Der Wohnungsmix im Haus Edelweiss umfasst 17 Wohnungen mit 2,5 bis 4,5 Zimmern ab CHF 575’000. Unter dem Dach befinden sich zwei grosse exklusive Maisonette-Wohnungen mit 219 bis 271 m². Im Normalgeschoss des Hauses Wolf befinden sich jeweils eine 2,5-, eine 3,5- sowie zwei 4,5-Zimmer-Wohnungen. Im Dachgeschoss ergänzen drei heimelige Maisonette-Wohnungen das Angebot. Die Wohnungen sind 107 bis 170 m² gross und kosten ab CHF 395’000. The residential mix in the house Edelweiss comprises 17 apartments ranging from one to three bedrooms and priced from CHF 575,000. The roof area encompasses two large, exclusive maisonette apartments covering 219 and 271 m 2 . Each of the standard floors in the house Wolf contains a one-bedroom, a twobedroom and 2 three-bedroom apartments. Three cosy maisonette apartments in the penthouse floor complete the offering. The apartments have an area of between 107 and 170 m 2 and prices start at CHF 395,000. SCHMID IMMOBILIEN AG, Ebikon Tel. +41 (0)41 444 40 55 immobilien@schmid.lu www.andermatt-wolf.ch

Dieses Frühjahr haben die Bauarbeiten für zwei weitere Apartmenthäuser der Andermatt Swiss Alps AG begonnen. Die Häuser «Edelweiss» und «Wolf» entstehen in einem Joint Venture mit der Schmid Gruppe aus Luzern. Darum hat das erfahrene Andermatter Verkaufsteam Verstärkung erhalten. Zusätzlich zum Verkaufsbüro am Bahnhof in Andermatt können sich Interessierte auch von Sophie Aregger (Verkauf) und Bernhard Pechmann (Käuferbetreuung) von der Schmid Gruppe in Ebikon beraten lassen. Ein Traum vieler Wohnungskäufer ist es, dass die Küche einem Repräsentationsraum und das Bad einer Wellnessoase entsprechen. Inspirationsquellen in Hochglanzmagazinen und im Internet sind fast unendlich. Solche Vorstellungen in die Realität umzusetzen, das ist die Aufgabe von Aregger und Pechmann. Der ausgebildete Architekt Bernhard Pechmann, mit langjähriger Erfahrung, passt mit ein paar gezielten Veränderungen und mit unkonventionellen Ideen die Wohnungen präzise auf die Bedürfnisse der einzelnen Kunden an. «Die Grundrisse in Andermatt mit ihren Ecken und Winkeln werden einige Überraschungen bringen. Spannend finde ich aber, dass man modernes Wohnen mit einmaligem Ferienfeeling verbinden kann», freut sich Bernhard Pechmann. Das Haus Edelweiss besticht durch das kompakte Volumen und die aussergewöhnliche Dachgeometrie. Auf die bemalte Fassade werden rautenförmige Flächen geritzt, die durch ihre Wellenform dem Gebäude seine Leichtigkeit geben. Unterstützt wird diese durch die Farbwahl. Ausgehend von einem dunklen Sockel wird die Farbe gegen oben immer heller und läuft dann gegen den Himmel aus. Die polygonale Grundform des Hauses Wolf mit fünf Obergeschossen und einem Dachgeschoss entwickelt sich aus der spezifischen Lage am Dorfplatz sowie der Ausrichtung der 23 Wohnungen. Das leicht auskragende Dach folgt der Grundform. Die Eingangsbereiche der Wohnungen führen in die offenen Wohn- und Esszimmer, welche mehrseitig verglast sind und viel Licht und Sonne in die Räume bringen sowie den Blick in die alpine Landschaft ermöglichen. Links: Direkt am Dorfplatz gelegen: das neue Apartmenthaus Edelweiss. Left: Situated directly by the village square: the new apartment house Edelweiss. Apartmenthaus Wolf mit 23 Wohnungen. The apartment house Wolf comprising 23 apartments. This spring, Andermatt Swiss Alps AG started construction on two further apartment houses. "Edelweiss" und "Wolf" are part of a joint venture with the Lucerne-based Schmid Group. The experienced Andermatt sales team has been bolstered as a result. As well as the sales office at the railway station in Andermatt, prospective buyers can also contact Sophie Aregger (Sales) and Bernhard Pechmann (Customer Support) from the Schmid Group in Ebikon for advice. Many prospective purchasers dream of a kitchen that makes a statement and a bathroom that promises an oasis of well-being. Glossy magazines and the internet are full of inspiring ideas. Aregger and Pechmann have the task of turning ideas like these into reality. Architect Bernhard Pechmann brings his years of experience to bear, adapting the apartments precisely to the requirements of the individual customers with a few targeted changes and unconventional ideas here and there. "The plans in Andermatt, with their corners and angles, will bring a few surprises. I find it exciting to combine modern living with that unique holiday feeling," smiles Bernhard Pechmann With its compact volume and unusual roof geometry, the apartment house Edelweiss is impressive. Diamond-shaped surfaces are etched onto the painted façade, their undulating form lending a feeling of lightness to the building. This is supported by the choice of colour. Starting from a dark base, the colour becomes increasingly lighter towards the top, fading away towards the sky. The basic polygon shape of the apartment house Wolf, with five floors and a penthouse floor, is a consequence of the building's specific location by the village square and the way the 23 apartments have been arranged. The slightly projected roof follows the basic shape. Within the apartments, the entrance area leads on to an open living and dining room with glazing on several sides, bringing light and sun into the space – as well as the views of the alpine landscape. 45

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!Abonnieren